Industriekonferenz Brandenburg

Full-Service / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungen / Grafikdesign
Projektbeschreibung

Für das Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg übernahmen wir die Planung, Organisation, Durchführung und Dokumentation der ersten „Industriekonferenz Brandenburg 2013“. Für rund 250 Teilnehmende aus den Bereichen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik wurde ein ganztägiges inhaltliches Programm, eine Werks- und Standortbesichtigung bei umliegenden Unternehmen sowie ein Pressegespräch konzipiert und organisiert.

Leistungen
_Konzeption, Organisation und Durchführung der Industriekonferenz (Werks- und Standortbesichtigung mit anschließendem Pressegespräch, Keynotes, Parallele Fachforen, Zukunftsdialog „ProIndustrie“)
_Planung und Umsetzung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
_Gesamtkonzeption der Grafikgestaltung (Wort-Bild-Marke, Flyer, Broschüre)
_Dokumentation
_Konzept, Programmierung und Betreuung der Website

Auftraggeber
Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg

Leistungszeitraum
Mai bis September 2013

Weblink